Eine so schöne Liebe - K-Drama Episode 7 Recap & Review

Spiel der Wahrheit

Frühling von achtzehn. Episode 7 von A Love So Beautiful beginnt mit allen in einem neuen Klassenzimmer und konzentriert sich auf Naturwissenschaften. Sol-I spart einen Platz für Heon, also sitzt ihre ganze Bande zusammen. Ihr neuer Klassenlehrer begeistert alle für das kommende Semester.

Während einer Pause liest Ha-Young Carl Sagans Kosmos, das gleiche Buch, das Herr Lee gelesen hatte. Jin-Hwan rutscht hinüber, um sie abzulenken, aber sie ist konzentriert. Er nimmt das Buch weg, damit sie ihn verfolgt. Sie bleibt stehen, um Mr. Lee zu begrüßen, der nach ihrem Fuß fragt und ihr sagt, sie solle nicht darauf rennen. Jin-Hwan kreist zurück, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen, bleibt aber plötzlich stehen.

Im Speisesaal zeigt Jin-Hwan jedem seine Entdeckung - ein Poster, auf dem Vorsprechen für die Reality-Show angekündigt werden. Korea singt. Er lädt alle ein, sich ihm anzuschließen, aber nur Sol-I stimmt zu. Er versucht mehr Kameradschaft zu treiben, gibt dann aber zu, dass er die Vorrunde noch nicht bestanden hat.

Sol-I's Eltern kämpfen zu Hause und alarmieren sie. Als Jin-Hwan alle versammelt, um sein vorläufiges Vorsprechen zu unterstützen und zu bestehen, bittet er die Gruppe erneut, sich ihm zur Unterstützung anzuschließen. Diesmal ist Sol-I lauwarm. Dae-Sung bestätigt, dass er draußen ist, wenn Sol-I draußen ist.

An diesem Abend ist keiner von Sol-Is Eltern zu Hause. Unter Tränen wartet sie draußen auf sie und befürchtet, dass sie sich scheiden lassen. Heon lässt sie auf seinem Ärmel weinen. Dann auch der andere.

Später schickt er ihr einen ermutigenden Text, ohne ihn wirklich zu senden. Sein Bruder kommt herein, um die Wäsche zu holen, und er erklärt einen Hund, der auf seinem Ärmel sabbert. Er gibt zu, dass der Hund süß, aber laut ist.

Am nächsten Morgen sind ihre Eltern zurück und haben sich versöhnt. Sie feiern mit Königskrabben. Yum!

Beim Vorsprechen tanzen Sol-I und Dae-Sung zu Jin-Hwans Spektakel. Ha-Young und Heon jubeln der Menge zu und schwenken handgemachte Schilder. Leider wird er von den Mitarbeitern angegriffen und er wird mitten im Rap von der Bühne getragen.

Auf Vorschlag von Jin-Hwan beschließen sie, das Beste aus ihrer Reise zu machen und die Nacht zu verbringen. Sie finden einen Platz zum Schlafen und rufen sich gegenseitig an, um über Geschichten zu berichten. Jin-Hwan lässt Heon nur ungern mit seiner Mutter sprechen. Dae-Sung trifft die schreckliche Entscheidung, Jin-Hwan mit seinem Trainer sprechen zu lassen und sich als sein Vater auszugeben. Am Ende nehmen sie den Akku aus seinem Telefon.

Sie sitzen draußen und schauen gemeinsam auf die Sterne. Frisch vom Lesen KosmosHa-Young spricht über die Raumsonde Rosetta und den Roboterlander Philae. Die anderen beginnen zu dösen, entdecken dann aber Sternschnuppen und springen auf, um Wünsche zu äußern. Außer Heon - er sagt, sie sind nur Staub ohne die Macht, sie zu gewähren. Ich denke, er verpasst den Punkt des Wunschmachens.

Sol-I und Heon machen einen Spaziergang und er checkt in Bezug auf ihre Eltern ein. Sie freut sich, dass sie wieder zusammen sind und dankt ihm fürs Zuhören. Sie fragt, ob er wirklich keinen Wunsch gemacht hat. Er fragte nur nach ihr. Dumm. Natürlich wünschte sie sich, dass er sie mochte. Aber sie behauptet, sie habe es zurückgenommen, weil es zu herzzerreißend ist und sie stattdessen einfach nur verknallt bleibt.

Sie sagt ihm, dass er in Zukunft nicht antworten sollte, wenn sie jemals wütend wird und sagt, dass sie ihn aufgibt. Weil sie es nicht so meint. Er kichert sie an.

Sie spielen gemeinsam das Spiel der Wahrheit, wobei jeder auf einen Zettel schreibt und ihn auf einen Stapel legt. Sie tauschen sich aus und müssen das Geheimnis des anderen bewahren, ohne zu wissen, wer es ist. Aber einige der Notizen machen den Autor ziemlich offensichtlich. Die Auswahl von Sol-I lautet: "Ich mag Shin Sol-I."

Der Rücklauf dieser Woche ist ein Sonnenuntergang über einer Klippe. Jeder ruft Nachrichten an die anderen, sogar an Heon. Was schreit er? "Geh, Park Ji-Sung!" Ich vermute, es hängt mit dem Sport zusammen!


Der Episodenrückblick

Der Beginn eines neuen Semesters scheint die alte Bande wieder zusammengebracht zu haben. Sol-I spart Heon geschickt einen Platz, damit sie ihn ansehen kann, wann immer sie will. Jetzt drängen sich alle fünf hinten zusammen. Ihr Klassenlehrer scheint ziemlich glücklich zu sein, sie zu sehen - beachten Sie, dass er der Lehrer ist, der wollte, dass Sol-I bleibt, anstatt Schulen zu übertragen.

Der Schluckauf mit Sol-I's Eltern war von kurzer Dauer, aber es wäre schrecklich, wenn man bedenkt, dass sich Ihre Familie trennt. Der arme Heon - dessen Familie völlig anders ist - wusste nicht, wie er reagieren sollte. Aber er schaffte es, unterstützend zu handeln, auch wenn es sich ungewohnt anfühlte.

Wenn die Freunde über Nacht draußen bleiben und ihre Eltern mit Lügen darüber anrufen, wo sie wohnen, macht sich Heon nicht einmal die Mühe, anzurufen. Ich frage mich, ob seine Mutter besorgt ist? Oder war sie schon gegangen? Heon folgt seinen eigenen Regeln - und er ist wahrscheinlich strenger als einige der Eltern der anderen Kinder.

Apropos streng, oh, Dae-Sung. Du reitest die Kante, mein Freund. Ich wäre ständig geerdet gewesen - fürs Leben - egal wie unschuldig der Zeitvertreib war. (Das ist übrigens tatsächlich passiert, und ja, ich bin vernarbt.) Coach kann ihn tatsächlich töten; außer er hat das Schwimmtreffen vor sich. Wenn er seine Goldmedaille nicht bekommt, sehe ich in seiner Zukunft vier Wände und einen privaten Pool. Und überhaupt kein Spaß.

Das Spiel der Wahrheit - obwohl wir seinen Verlauf noch nicht verfolgt haben, wer hat Ihrer Meinung nach die Notiz geschrieben, die Sol-I ausgewählt hat? Ich vertraue auf Dae-Sung, aber denkst du, es könnte Heon sein? Sol-ich würde verlieren. ihr. Verstand! Und nach der letzten Episode muss sie denken, dass es möglich ist. Sie hat dort eine 50/50-Chance. Aber Moment mal - sie hat Dae-Sungs Gefühle für sie noch nicht erkannt, oder? In der Tat hat niemand. Sie muss denken, dass es Heon ist. Welches Drama erwartet Sie ...

 

Zu Ihrer Information, falls Sie neugierig sind, wir haben alle Informationen - Park Ji-Sung ist ein berühmter koreanischer Fußballspieler im Ruhestand, der derzeit Clubbotschafter bei Manchester United ist.

Vorherige Folge

Nächste Folge

Erwarten Sie eine vollständige Zusammenfassung der Saison, wenn diese Saison endet!

 

  • Episodenbewertung
4

Hinterlasse eine Nachricht